|

LTRk-E12, 24 V AC/DC

Beschreibung

Das Lüftertimerrelais wurde speziell zur Steuerung von zweistufigen Motoren konzipiert. Anzugs- und Ausschaltverzögerung sind getrennt und stufenlos einstellbar. Die Ansteuerung erfolgt mit einem zweistufigen Schalter. Mit den beiden gegenseitig verriegelten Ausgängen werden die Motorschütze angesteuert. Funktionsweise:

  • 1. Bei direkter Wahl der Stufe 2 wird zuerst die Stufe 1 für die eingestellte Anlaufzeit eingeschaltet, so dass der Lüfter auf die Nenndrehzahl hochlaufen kann. Danach wird in Stufe 2 aktiviert.
  • 2. Beim Umschalten von Stufe 2 zurück in Stufe 1 oder in Stellung AUS wird eine Ausschaltverzögerung ausgelöst, so dass der Lüfter erst austrudeln kann, bevor die Stufe 1 aktiviert wird.
  • 3. Ist Stufe 1 bereits mindestens für die eingestellte Anlaufzeit eingeschaltet, erfolgt die Umschaltung in Stufe 2 sofort. Beim Umschalten von Stufe 1 in 2 darf die Unterbrechung max. 250 ms betragen. Wird diese Zeit überschritten, erfolgt der Ablauf wie in Punkt 1 beschrieben.
Technische Daten
Allgemeine Daten
230 V AC
24 V AC/DC
ca. 20 ms
entspricht Betriebsspannung
6 A AC1 / 1,5 A AC3
0 ms
ca. 30 ms
einstellbar bis 30 s
einstellbar bis 60 s
22,5 x 75 x 95 mm
150 g
-5 °C bis +55 °C
-20 °C bis +70 °C
IP40 / IP20
Artikelnummern
11028313
4250184121060
Downloads
  • Ausschreibungstext
  • 3D-Daten (3D-Data 11028313) - Anmeldung erforderlich -
  • 3D-Daten (3D_Relaisbaustein-E12) - Anmeldung erforderlich -
  • ePLAN Daten - Anmeldung erforderlich -
× Haben Sie Fragen?